Familienfreizeit in Plön

Coronabedingt im relativ kleinen Rahmen, aber deshalb nicht weniger erfolgreich, haben wir vom 19. bis zum 23. August eine Wassersport-Familienfreizeit in der Jugendherberge Plön durchgeführt. Sechs Familien mit insgesamt 20 Teilnehmer/innen erlebten fünf unbeschwerte Tage am Wasser, viele nahmen an einem Kursus für den Erwerb eines Windsurf-Scheins teil, den alle mit Bravour bestanden, unser Vorstandsmitglied Wolfgang Berdau betätigte sich als Skipper bei drei Segeltörns, einige nutzten intensiv die zur Verfügung gestellten Boote für Paddeltouren. Die Abende klangen mit Gesang und Spielen aus. Alle waren sich einig, dass diese Veranstaltung unbedingt wiederholt werden müsse. 

Wenn alles gut geht, werden wir daher vom 1. bis zum 5. August 2022 eine weitere Wassersport-Familienfreizeit in Plön durchführen.

Beim Windsurfen gab es auch mal eine Flaute, aber alle haben ihren Schein bekommen.
Beim Papiermarmorieren waren alle voll konzentriert dabei.
Auf Segeltörn mit Skipper Wolfgang (r.).
Abends wurde es gemütlich.